Firmung

Was heißt Firmung überhaupt?

Firmung stammt vom lateinischen Wort "firmare" ab und heißt übersetzt "Stärkung".
In der Firmung werden die Jugendlichen durch die Kraft des Heiligen Geistes gestärkt.
Die Firmung schenkt den jungen Menschen Kraft für ein lebenswertes Leben.
Die Firmlinge zeigen bei der Firmung, dass sie für christliche Werte und den christlichen Glauben einstehen. Sie sind mitverantwortlich für das Zusammenleben in Kirche, Politik und Gesellschaft.

Firmung in unserere Seelsorgeeinheit

Die nächsten Firmvorbereitung startet im Herbst 2020. Jugendliche, die das 9. und 10. Schuljahr besuchen, erhalten dann eine Einladung.
Die Feier der Firmung ist voraussichtlich im Juli 2021.

 Hier gibt es noch weitere Infos zum Sakrament der Firmung.